Dienstag, 26. März 2013

Blush like an Angel with Hervana

Hallo meine Lieben,

ich bin jetzt schon zum Osterbesuch bei meiner Familie, deshalb gibt es ein oder zwei vorgebloggte Posts. Ich bin so ein Streber ;)

Heute geht es um ein Rouge, das ich im Juni 2012 gekauft habe und seit dem sehr oft benutzt habe. Es ist sogar -mit Ausnahme eines meiner ersten Rouges, welches ich während der Schulzeit benutzt habe- das erste bei dem man eine kleine Kuhle in der Mitte erahnen kann. Das will wohl was heißen, gell?
Das schöne Stück ist Hervana von Benefit, ein "good karma" face powder...




Verpackung:
Die Verpackung besteht aus robuster Pappe. Die Ecken meines Exemplars sind kaum abgestoßen, nichts ist kaputt. Lediglich ein paar Gebrauchsspuren sind zu erkennen und das obwohl ich das gute Stück auch öfter mal so in meine Tasche schmeiße :D
Innen ist im Deckel noch ein kleiner Spiegel. Er reicht um mal schnell das Rouge aufzufrischen und zugucken, ob noch alles sitzt. Außerdem ist ein Pinsel dabei, der in so einem Plastikpfännchen (wie nennt man sowas?) liegt. Er ist abgeschrägt und durchaus brauchbar. Wenn ich für ein paar Tage verreise nehme ich gerne Hervana mit, weil gleich ein Pinsel mit dabei ist.

Textur und Auftrag:
Sie ist angnehm seidig, nicht zu pudrig oder buttrig. Man kann das Blush gut verblenden und nach Bedarf auch layern. Rundum gelungen. Außerdem ist das Rouge leicht parfmiert und verströmt einen angenehm süßlichen Duft.

Haltbarkeit:
Die hat mich besonders überzeugt. Obwohl die Farbe so hell und natürlich ist, hält es bei mir fast den ganzen Tag. Nach ca. 5 Stunden verblasst es, aber dank Pinsel kann man schnell auffrischen. Doch selbst wenn man das nicht tun würde, hat man abends noch Farbe auf den Wangen.




Farbe:
Das Blush besteht aus 4 Farben, die man zwar nicht gut einzeln entnehmen kann, aber man hat schon Kontrolle, wovon man mehr aufnimmt. Also kann man es mal schwächer oder stärker tragen.
Zusammen ergibt es ein frisches und natürliches Rosa. Auf dem einen Bild kann man den feinen Schimmer im Produkt erkennen. Auf den Wangen ist es unsichtbar und führt einfach zu einem strahlenden Ergebnis.



Preis:
Ca. 33€. Das ist schon ne Nummer, aber für mich hat es sich gelohnt. 

Empfehlung:
Aber sowas von! Ich liebe es ud vor allem hellere Typen werden ihre Freude daran haben :)


Kommentare:

  1. sieht sehr schön aus und würde mich sehr interessieren. :) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ein Pröbchen von diesem Blush und verwende es viel zu selten, obwohl es doch so hübsch ist.

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich hübsche Farbe! Ich bin leider (trotz weiß-sein) nicht hell genug, Hervana fällt bei mir wenig auf :(

    AntwortenLöschen

Danke für jeden Kommentar ♥