Montag, 17. September 2012

[Herbstzauber]: Parfum / Die herbstlichen Vier

 Hallo ihr Lieben!

Den Start beim Herbstzauber macht bei mir das Thema Parfum.Ich habe bei Parfum immer meine saisonalen Lieblinge, aber ich benutzte auch mal im Winter sommerliche und frische Düfte, wenn es zu meiner Laune passt.




Lancôme Trésor Midnight Rose: ein wunderschöner Duft rund um die Rose . Ein schöner Abendduft, aber auch ganz wunderbar tagsüber. Sehr passend für die dunkle Jahreszeit und subtil verführerisch, wie ich finde. Schon alleine die Werbung mit Emma Watson macht Lust auf den Duft und verkörpert ihn, wie ich finde, auch seh sehr gut. Den Spot könnt ihr hier sehen.

Christina Aguilera: einer meiner Lieblingsdüfte, sehr feminin und verführerisch. Entfaltet riecht er an mir sehr schön warm und passt daher gut zu feucht-kaltem Wetter. Seit zwei Jahren wird er regelmäßig genutzt und die  50ml nähern sich dem Ende...

Lancôme La Vie est belle: der Neue von Lancôme, er ist einfach genial. Ich habe mich sofort ihn verliebt. So schön pudrig, sinnlich, warm. Ihr müsst unbedingt mal probeschnuppern! Momentan habe ich nur die Probe, aber das Original ist auf dem Weg zu mir...

The Body Shop Body Mist Vanilla: wenn ich nicht groß Lust auf Parfum habe, ist das Bodyspray perfekt. Es richt sehr schön nach warmer Vanille ohne aufdringlich zu sein. Perfekt, wenn es nicht so riechen soll, als würde man Parfum tragen.

Pishi hat heute auch über Parfum berichtet und die anderen Mädels waren auch fleißig:

Rock'n'RollingHeart
Dark Willow
Pink and Coral
Blonde. Charming. Creative.
Der Pinselsalon
Der blasse Schimmer
Shades of Nature
Lina's Fairy Tale

Was sind eure Herbstdüfte?
Ich flirte ja schon lange mit Dolce&Gabbanas The One und Thierry Muglers Alien....


Kommentare:

  1. Ich konnte mich mit dem neuen Lancôme nicht so recht anfreunden - aber der spaltet ja scheinbar auch die Geister... Trésor in Love ist toll - die Midnight Variante auch - mir nur zu süß, aber sehr tief und fruchtig dabei - ganz toll. Schöne Sammlung! Ich liebe Düfte ja furchtbar...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, ich könnte mir sooo viele kaufen. Beschrenke mich meinem Konto zuliebe aber auf die, die mich wirklich umhauen ;)

      Löschen
  2. Oh der Tresor Duft, der könnte mir eventuell auch gefallen. Ich mag rosige Düfte sehr :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ihn nur empfehlen, hält auch recht lange!

      Löschen
  3. Den Lancome Duft La vie est belle habe ich auch schon gerochen und er ist himmlisch! Einfach perfekt! Den werde ich mir wohl auch demnächst kaufen!

    AntwortenLöschen
  4. La vie est belle fand ich ja ziemlich dezent vom Geruch, also so wirklich lang hat der bei mir nicht gehalten. Aber auf Trésor in love etc. pp. fliege ich ja total ♥

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Düfte! <3 Den neuen Lancôme werde ich morgen mal probe schnuppern. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag mir dann mal wie du ihn findest. Bis jetzt kenne ich nur Leute die ihn richtig klasse oder ganz schlimm finden. Sehr seltsam...

      Löschen
  6. ich mag die parfums von ch. aguilera. lg dee

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss wohl doch mal an Christinas Duft schnuppern, es gibt erstaunlich oft begeisterte Erwähnungen. Ich hab bisher eigentlich die meisten Drogerie- bzw. Star-Düfte links liegen lassen, weil sie für mich meist gleich pappig süß gerochen haben. Aber kürzlich habe ich doch mal aus Neugier an Rebellen von Rihanna gerochen, weil mir die Duftnoten, die ich bei Parfumo.de gelesen habe, sehr zusagten. Und muss gestehen: auch ein Star-Duft kann was besonderes sein. Mir gefällt er sehr.

    Für den Herbst plane ich folgende meiner Düfte zu tragen:
    Parfum trouvé von Miller&Bertaux
    Blu Mediteraneo Sizilianische Mandel von Aqua di Parma
    Vanille&Chocolat von Les Senteurs Gourmandes, was im Grunde ein Dupe zu Angel ist, nur zu einem Bruchteil des Preises

    Und dann habe ich mir über parfumo vor einer Weile die unreformulierte Version von Diors Pure Poison ertauscht, die viel schöner war als die aktuelle, weil sie stark nach Orange riecht - das findet man nicht oft. Im Sommer war mir das insgesamt doch zu kuschelig, mit der Pudrigkeit, jetzt passt das!

    La vie est Belle hat mir auch wirklich gefallen :-)

    AntwortenLöschen
  8. An dem Lancôme La Vie est belle muss ich unbedingt mal schnuppern, die Duftbeschreibung klingt toll!

    AntwortenLöschen
  9. das sind echt gute düfte!!!
    die richen sehr gut.
    geil:-)

    AntwortenLöschen

Danke für jeden Kommentar ♥